Ergonomische Nackenkissen
für eine perfekte Entlastung.

Ergonomische Nackenkissen
für eine perfekte Entlastung.

Nackenkissen

Nackenkissen sind prädestiniert für klassische Rücken- und auch Seitenschläfer. Sie sind weniger weich und dadurch verhältnismäßig formstabil. Durch ihre ergonomische Form stützen sie den Nacken bzw. die Nackenmuskulatur ideal und füllen auch den Bereich zwischen Kopf und Schultern so gut aus, dass die Halswirbelsäule ebenfalls entlastet wird. Viele Modelle sind dabei durch ihren Aufbau in mehreren Lagen individuell in ihrer Höhe verstellbar. Mit einem qualitativ guten Nackenststützkissen können lagerungsbedingte Schmerzen im wahrsten Sinne des Wortes über Nacht verschwinden. Achten Sie beim Kauf eines Nackenkissens unbedingt auf das verwendete Füllmaterial. Bei dieser Kissen-Art empfiehlt sich eine Viscose-, Kalt- oder Latexschaum-Füllung, weil sich das Material der individuellen Anatomie besser und flexibler anpasst, als Modelle mit Daunen oder Federn. Zudem sind Nackenstützkissen mit einer synthetischen Füllung auch für Allergiker und Asthmatiker geeignet. mehr erfahren

Aus unserem Sortiment

NACKENSTÜTZKISSEN – ERGONOMISCH PERFEKTE PASSFORM

Wenn nach dem Aufwachen Kopf- und Nackenschmerzen auftreten, kann die falsche Ergonomie beim Schlafen die Ursache dafür sein. Gerade wer in Seitenlage oder auf dem Rücken schläft, sollte seine Nackenmuskulatur bestmöglich unterstützen. Ein morgana Nackenstützkissen kann durch seine größere Stützwirkung erheblich besser zur Entlastung der Nackenmuskulatur beitragen als ein klassisches Kopfkissen. Mit Hilfe von digitaler Ausmessung stimmen wir die morgana Nackenstützkissen perfekt auf das Individuum ab. Mit der entspannten Schlaf-Ergonomie der morgana Nackenstützkissen wird Ihr Körper optimal entlastet – damit Sie sich nachts optimal entspannen.

NACKENSTÜTZKISSEN – OPTIMALE UNTERSTÜTZUNG IN SEITEN- UND RÜCKENLAGE

Die flexible Füllung eines herkömmlichen Kopfkissens passt sich beim Liegen an Ihren Kopf an. Hier liegt der entscheidende Unterschied zu einem Nackenstützkissen, das weitestgehend formstabil ist. Dadurch kann das Nackenstützkissen die Nackenpartie besser stützen. Gerade bei Rücken- und Seitenschläfern, deren Liegeposition am meisten Unterstützung im Kopf- und Nackenbereich benötigt, ist dies von großem Vorteil. Die morgana Nackenkissen verhelfen Ihnen dank individueller Anpassung zur ergonomischen richtigen Schlafposition und schenken Ihnen erholsameren Schlaf.

 

MORGANA NACKENSTÜTZKISSEN – MIT DIGITALER VERMESSUNG INDIVIDUELL ANGEPASST

Nackenstützkissen sind weniger flexibel als normale Kopfkissen, denn sie sollen ihre Stützfunktion erfüllen. Darum ist es enorm wichtig, von Anfang an die richtige Größe und Form des stützenden Füllkerns zu bestimmen. Als morgana Fachhändler bieten wir daher einen digitalen Vermessungsservice an, um die ideale Passform für Ihr Nackenstützkissen zu berechnen. Aus den verschiedenen gemessenen Größen, etwa Schulterabstand oder Halsumfang, wird die optimale Höhe für Ihr morgana Nackenstützkissen berechnet. Auch weitere Faktoren wie die bevorzugte Schlafposition werden dabei von der Software berücksichtigt. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die ideale Entspannung!